Betriebsausflug

Am vergangenen Dienstag machten die Mitarbeiter der katholischen Gemeinden einen Betriebsausflug ins nahe gelegene Freinsheim in der Pfalz.

Da das Seelsorgeteam von St. Andreas/Herz Jesu und Mariä Verkündigung schon seit einiger Zeit gemeinsam die Pastoral tragen, waren natürlich auch die Hauptamtlichen Mitarbeiter von Mariä Verkündigung dabei.

Die Fahrt ging ins nahe Freinsheim, wo die Gruppe eine Führung entlang der Stadtmauer und durch die Altstadt erhielt. Nach einer Stärkung mit den unterschiedlichsten Flammkuchenvariationen ging es mit zwei Pferdefuhrwerken weiter durch die schöne Landschaft nach Bad Dürkheim. Dort erkundeten alle unter sachkundiger Führung eine alte Römeranlage. Außerdem mussten alle Teilnehmer bei einer Rebenmeerrallye ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen.

Nach einer fröhlichen Prämierung - der Hauptpreis bestand aus einem echten Ellwetritschel - klang der Tag mit einem mediterranen Grillbuffet aus.

Allerdings stand auch ein Abschied auf dem Programm: Pfarrer Fleckenstein verabschiedete die beiden Fellows Kristóf Gnändinger und Benedikt Rhiel nach zwei Jahren Arbeit in Lampertheim und wünscht den beiden Gottes Segen in ihren neuen Betätigungsfeldern.