Kurz verschnaufen...

...konnte man beim Candlelightshopping kurz vor Weihnachten in der St. Andreaskirche. Schön beleuchtet, konnte man sich hier eine Atempause gönnen.

Schon von weitem roch man die Leckeren: Waffeln, frisch zubereitet von den Ministranten unserer Gemeinde. Hier ging es noch recht lebhaft zu und man traf sich ein wenig abseits des geschäftigen Rummels für ein nettes Gespräch. Eine wärmende Süßigkeit inklusive. Weihnachtliche Klänge lieferte dabei die KKMV.

Wollte man ein wenig verschnaufen vom Einkaufstrubel, so konnte man dies direkt in der St.-Andreaskirche. Innehalten, seine Gedanken sammeln und den Blick über die verschiedenen Lichtinstallationen schweifen lassen, die der Kirche ein ganz besonderes Inneres verliehen. Zum Abschluss bestand die Möglichkeit sich das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen.