Palmprozession

Zu Beginn des Gottesdienstes in Herz Jesu Hüttenfeld an Palmsonntag trafen sich die Gläubigen auf dem Hof der „Seehofschule“ zur Palmstraußsegnung.

Nach der Segnung der Palmsträuße durch Pfarrer Virginijus Grigutis zogen Hüttenfelds Katholiken voran die Ministranten, Kommunionkinder (mit ihren selbst gebastelten Palmstecken) sowie Pfarrer Grigutis und die Gemeinde mit dem Lied „Singt dem König Freudenpsalmen, Völker ebnet seine Bahn“ auf den Lippen unter der Leitung von Organist Gerhard Knapp zur Pfarrkirche. Dort fand zum Beginn der Karwoche eine Heilige Messe mit Lesung der Leidensgeschichte statt. Dieses Jahr wurde die Geschichte vom Leiden und Sterben Jesu Christi vorgelesen von Maria Wanka (Part des Erzählers) und Pfarrer Grigutis (die Worte Jesu) und erstmals übernahm Victoria Woschnitza den Text „sonstiger Personen“. 

In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass Victoria seit kurzer Zeit als Lektorin in den Gottesdiensten mitwirkt und wir dankbar sind, dass sie dieses Amt im Wechsel mit den „altgedienten“ Lektorinnen und Lektoren übernommen hat.