"Am richtigen Ort"

Gemeindereferentin Alice Zelonka wurde nun offiziell in ihr Amt als Gemeindereferentin in einem Gottesdienst offiziell eingeführt und vorgestellt.

Dass der Einführungsgottesdienst in der Hochzeit der Fastnacht stattfand konnte eigentlich kein größerer Zufall sein, denn die 35jährige Lorscherin ist mit Leib und Seele der närrischen Zeit zugetan. So stellte sie sich selbst am Ende des Gottesdienstes noch einmal selbst vor - und zwar in Reimform. Sie freue sich schon auf die Arbeit hier in den drei Gemeinden in der Spargelstadt und hat bereits in den ersten Wochen ihres Wirkens viele schöne Begegnungen "mit de Leut" gehabt und wurde auch herzlich von den Gremien aufgenommen.

Pfarrer Rauch betonte auch in seiner Predigt noch einmal, daß er sich auf die Zusammenarbeit freue. Im Moment sind durch die erkrankten Gemeindereferentinnen Martina Kron und Birgit Bongiorno zwei große Lücken vorhanden. Doch Pfarrer Rauch merkte an, daß er spürt mit welcher Begeisterung und Kreativität, aber auch Struktur die "Neue im Team" an die anstehende Arbeit herangeht. "Sie sind nun am richtigen Ort zur richtigen Zeit!", betonte Rauch.

Die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Brigitte Hartnagel überrreichte im Namen des Gesamtpfarrgemeidnerates nur das Beste aus den Pfarrgemeinden: Ein Korb voler leckerer Dinge, die aus unseren Gemeinden und aus Lampertheim stammen.

Beim anschließenden Sektempfang im Pfarrhaus konnte man mit Alice Zelonka dann auch noch einmal persönlich ins Gespräch kommen.