„Darauf kannst du bauen“

... so lautete das Motto des Erstkommunionkurses in unseren Gemeinden, der seinen feierlichen Höhepunkt am Weißen Sonntag im Gottesdienst fand.

Bereits am ersten Gemeinschaftstag haben die Kinder erarbeitet, dass wir unser Leben und unseren Glauben auf ein festes Fundament stellen müssen. Das Fundament ist Gott. Er sagt zu uns: „Ich bin dein Gott. Ich trage dich. Ich bin für dich da! Auf mich kannst du bauen!“

Während des Kurses haben die Kinder und ihre Familien in den Gruppenstunden und Weggottesdiensten die drei wichtigsten Grundsteine kennen gelernt:

Taufe

Gott spricht: „Du bist mein geliebtes Kind!“

Wort Gottes

Wir können Gott in seinem Wort erfahren. Durch die Texte der Bibel spricht er zu uns.

Eucharistie

Jesus sagt: „Das ist mein Leib! Das ist mein Blut! Das bin ich für euch.

 Am weißen Sonntag wurde noch einmal das Evangelium von dem Mann der auf Felsen baut aufgegriffen und die Kinder halfen dabei, die Grundsteine des Glaubens der anwesenden Gemeinde deutlich zu machen.