Heut ist Nikolausabend da!

Längst Tradition in der Kindertagesstätte Pater Alfred Delp und eine Riesenfreude für die Kleinen und Großen in jedem Jahr: Der Besuch des Nikolaus!

Am Nikolaustag - dem 6. Dezember 2017 - fuhren die Kinder und Erzieherinnen der Pater-Alfred-Delp-Kindertagesstätte mit zwei Bussen auf den Spielplatz in Neuschloß, in der Hoffnung, dass Bischof Nikolaus sie dort findet. 

Sie hatten sich Plätzchen, Obst, Kakao und Tee für ein reichhaltiges Frühstücksbüfett mitgenommen. So wurde die Wartezeit nicht zu lange. 

Dann war es endlich so weit, und Bischof Nikolaus kam tatsächlich die Straße entlang zu den Kindern. Sie begrüßten ihn mit einem Lied und die einzelnen Gruppen trugen dem Nikolaus noch ein Gedicht vor. Sodann las der Nikolaus aus seinem goldenen Buch vor, was gut und was nicht so gut in den Gruppen klappt. 

Zum Abschied sangen die Kinder noch „Lasst uns froh und munter sein“. Dann ging es zurück in den Kindergarten, wo die vom Elternbeirat der Tagesstätte gepackten Päckchen und Geschenke schon auf die Kinder warteten.