Mini-Gottesdienst

Am 3.11.2019 findet in der Altenheimkapelle Mariä Verkündigung wieder der Minigottesdienst statt, diesmal mit dem Thema "Zachäus, der Zöllner".

Auf die Kinder wartet die bekannte Geschichte, die wir dieses Mal in einer Bildergeschichte hören. Kirchenmaus Frieda ist auch schon ganz aufgeregt, denn sie mag diese Geschichte über Vergebung und Neuanfang sehr gerne und ist ganz gespannt, was die Kinder dazu sagen werden.

Außerdem will Frieda mit den Kindern etwas Schönes basteln, aber was, ist eine Überraschung und wird erst im Minigottesdienst verraten!