Osterfeuer

Auch in diesem Jahr entzündeten die St.-Georgspfadfinder vom Stamm Guy de Larigaudie das Osterfeuer vor der St.-Andreas-Kirche.

Im Anschluss an die Segnung des Feuers begann die stimmungsvolle Feier der Osternacht. Auch zwei Taufen wurden in dieser besonderen Feier durchgeführt und so freuen wir uns zwei neue Mitglieder in unserer Mitte Willkommen zu heißen.

Im Anschluß an den Gottesdienst verteilten die Pfadfinder selbst bemalte Ostereier und luden zum Sektumtrunk und zum Verweilen am noch lodernden Osterfeuer ein.