Weggottesdienst

Ein wichtiger Baustein der Vorbereitung für die Erstkommunion sind die Weggottesdienste. Auch bei den aktuellen Erstkommuionkindern war es soweit.

In diesen Gottesdiensten werden die Kinder an wichtige Elemente der gottesdienstlichen Feiern herangeführt. Der erste Weggottesdienst des neuen Kurses stand unter dem Thema:

„Gott ruft in der Stille“. Ein Kommunionkind, Sina Hahl, und ihr Vater begleiteten pantomimisch die biblische Erzählung von Eli und Samuel. Durch diese Geschichte wurde den Kindern und ihren Eltern klar, dass Gott uns alle ruft. Wir müssen jedoch genau hinhören, denn Gott ruft uns leise. Er nähert sich uns vorsichtig und es ist an uns, ihn anzuhören und Antwort zu geben.

Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst mit sehr viel Gefühl von Elisabeth van der Bovenkamp. Der nächste Weggottesdienst findet für alle Kommunionfamilien am 12. Dezember um 18.00 Uhr in Herz Jesu, Hüttenfeld statt.