Lektorenkreis

Der Lektorendienst ist ein wichtiger Dienst im Rahmen des Gottesdienstes. Lesung, Fürbitten, Gebete, Meditationen – viele unterschiedliche Texte werden innerhalb eines Gottesdienstes von einem Lektor vorgetragen. Wir sind eine Gruppe, die Freude daran hat, die Gottesdienste in unseren Gemeinden mitzugestalten. 

Abhängig von der Liturgie und den Wünschen des jeweiligen Geistlichen übernehmen wir es abwechselnd, eine oder zwei Lesungen und auch Fürbitten vorzutragen.

 

Wir treffen uns zweimal im Jahr bei einem unserer Mitglieder, um unsere Termine zu verteilen.

 

Zu unserer nächsten Zusammenkunft sind Interessierte (neue Gesichter) herzlichen willkommen.


Kontakt
Klara Hamann

telefonischer Kontakt über das Pfarrbüro

eMail senden

Die Treffen finden zweimal im Jahr statt, meistens im Mai und im November.