In der Regel machen interessierte Kinder, die gerade zur Erstkommunion gegangen sind, einen kleinen Messdiener-Kurs, bevor sie im Gottesdienst unter die Gruppe der Messdienerinnen und Messdiener aufgenommen werden.

Es können aber auch Kinder und Jugendliche Messdienerin und Messdiener werden, die nicht gerade erst zur Erstkommunion gegangen sind.

Messdiener helfen dem Pfarrer bei den Gottesdiensten. Darüber hinaus bilden sie aber auch eine eigene Gruppierun, die sich zu festen Zeiten trifft: zum Proben, aber auch zum Basteln, zu Spielenachmittagen, zum Eis essen im Sommer, oder auch einfach nur zum gemütlichen zusammen sitzen und reden. Wir machen auch Ausflüge, Fahrradtouren, oder der gemeinsame Ausflug zum Ministrantentag in Mainz.

Auskunft über die Treffen der Messdienerinnen und Messdiener unserer Gemeinden erhalten Sie über die angegebenen Ansprechpartner.

Weitere Informationen zum Dienst des Messdieners unter folgendem Link: http://www.ministrantenportal.de/index.html


Berthold Eisenbraun
Kontakt St. Andreas

Telefonisch über das Pfarrbüro

eMail senden

Die Treffen finden jeden Mittwoch um 17 Uhr im St.-Andreasheim, Römerstr. 73, statt.

Sandra Wüst
Kontakt Herz Jesu

Telefonisch über das Pfarrbüro

eMail senden